Marktredwitz / Egerland-Kulturhaus / Labor für Kulturelle Bildung – Land.schafft.Kultur / Stefan Frank °

Datum: Fr. 24.11.23
Zeit: 10:00 - 18:15 Uhr
Ort: Egerland-Museum Marktredwitz, Fikentscherstraße 24, 95615 Marktredwitz

Teilnahme: Anmeldung erbeten

Vom 24. – 25.11.2023 wird das Egerland-Kulturhaus in Marktredwitz zum Labor für Kulturelle Bildung. Wir laden Menschen aus dem Kultur-, Bildungs-, Jugend- und Sozialbereich ein, gemeinsam an Zukunftsimpulsen und Partnerschaften für die Kulturelle Bildung in ländlichen Räumen zu arbeiten. Entwickeln Sie mit uns Ideen und Lösungen für eine starke Kulturelle Bildung in Bayern und vernetzen Sie sich mit Gleichgesinnten. Es erwarten Sie bereichernde Impulse, Workshops, Beratungsangebote und inspirierender Praxisaustausch.

„Land schafft Kultur“ – Labor für Kulturelle Bildung Oberfranken

Die Teilnahme am Labor ist kostenfrei.
Anmeldeschluss ist Freitag, 17. November 2023.

09:30 Uhr: Ankommen und Check In

10:00 Uhr: Begrüßung

10:20 Uhr: Impulsvortrag

Vincent Keldenich (Universität Bamberg, BMBF-Förderrichtlinie Kulturelle Bildung in ländlichen Räumen)

10:45 Uhr Vorstellung Förderprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung„

Beratungsstelle Bayern

11:30 Uhr Präsentation und Gesprächsrunde – Good Practice „Kultur macht stark“

mit Praxisbeispielen aus der Region

13:00 Uhr Vorstellung EUREGIO EGRENSIS / grenzüberschreitende Projekte
Alexander Dietz (EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Bayern)

13:15 Uhr Meet & Eat: Mittagspause mit Vernetzungsmöglichkeit

14:15 Uhr Markt der Möglichkeiten, Beratungs- und Bündniswerkstätten, Diskussionsforen, Kreativworkshops

mit zahlreichen Angeboten und Vernetzungsangeboten

17:30 Uhr Auswertung und Abschluss

18:15 Uhr Veranstaltungsende

 

19:00 Uhr Gemeinsames Abendessen auf Selbstzahlbasis / Abendangebot


alle geplanten zukünftigen Termine an diesem Ort:

  • Keine Veranstaltungen an diesem Ort